Wir pflegen eine Diskussionskultur

- mit unserem agriconBLOG

agriconBLOG

Das Dilemma mit den Herbiziden und den Fungiziden

Blog - Das Dilemma mit den Herbiziden und den Fungiziden | 28.06.2018
Wir waren zu Gast auf dem diesjährigen Feldtag der Syngenta Agro GmbH in Methau. Dort wurde deutlich, in welch prekärer Situation sich die Agrar- und im Speziellen die Pflanzenschutzbranche derzeit befindet: Was tun, wenn Berater bspw. Herbizid-Einsparungen von bis zu 50 % empfehlen oder Landwirte ein Fungizid immer und immer wieder auf demselben Schlag ausbringen? Was tun, wenn sich dadurch rasch Resistenzen gegen einen Wirkstoff bilden und Pflanzenschutzmittel bereits wenige Jahre nach ihrer Zulassung wertlos, weil wirkungslos sind? Weiterlesen

Müssen wir immer am Maximum düngen?

Blog - Müssen wir immer am Maximum düngen? | 18.04.2018
Unabhängig von der Betriebs- oder Bewirtschaftungsform geht man in der Branche fast einhellig davon aus, dass sich die neue DüV durch die Deckelung der N-Mengen mehr oder weniger negativ auf die Erträge auswirken wird. Der Grund dafür liegt im nach wie vor weit verbreiteten „Bilanzierungsdenken“: Für eine Dezitonne Ertrag benötige ich x kg N-Dünger/ha. Dies ist jedoch nicht ganz richtig, denn der Ansatz beinhaltet zwei wesentliche Schwächen Weiterlesen

Satellit oder Sensor?

Blog - Satellit oder Sensor? | 05.04.2018
Seit der Verfügbarkeit von Sentinel-2 Satellitenbildern, sind Angebote für die Nutzung dieser Daten wie Pilze aus dem Boden geschossen. Vom Start-Up bis zum internationalen Konzern ringen derzeit alle um die Gunst potentieller Kunden. In diversen Marketingaussagen wird der Landwirtschaft eine neue Welt suggeriert, in der mit kostengünstigen Dienstleistungen Erträge gesteigert werden sollen. Damit stellt sich nun die Frage, welche Daseinsberechtigung Sensoren am oder auf dem Traktor bzw. der Maschine noch haben? Weiterlesen

UP