Was gibt es Neues in der digitalen Landwirtschaft?

Wir informieren Sie mit den agriconNEWS

agriconNEWS

AGRARIUS AG vereinbart strategische Partnerschaft mit Agricon | 12.03.2018
Die AGRARIUS AG, ein auf die professionelle Flächenbewirtschaftung in Rumänien spezialisiertes Landwirtschaftsunternehmen, hat eine strategische Partnerschaft mit der Agricon GmbH, dem führenden Lösungsanbieter für digitalen Pflanzenbau in Mittel- und Osteuropa, vereinbart. Ein gemeinsames Leuchtturmprojekt in Rumänien, welches eine Vorreiterrolle im Bereich der digitalen Landwirtschaft einnimmt, ist nun gestartet mehr

Yara und Agricon rücken näher zusammen | 22.11.2017
Der Düngemittelproduzent Yara und Agricon, Anbieter des N-Sensors bauen ihre Zusammenarbeit aus. Die digitalen Lösungen beider Unternehmen werden kombiniert. Yaras digitale Module zur Pflanzenernährung werden zukünftig in Agricons Management-Plattform agriPORT verfügbar gemacht. Mit dem Ziel echten Nutzen aus digitalen Pflanzenbaulösungen für Landwirte zu ziehen, werden die Lösungen und Produkte beider Unternehmen enger verzahnt. mehr

Smart Farming Pflanze: Sensoren senken die Kosten | 25.09.2017
Die Präzisionslandwirtschaft hatte sich einst vor allem auf einzelne intelligente Werkzeuge zur Optimierung der Feldarbeit konzentriert. Im digitalen Pflanzenbau wird nun die „Ganzheitlichkeit“ des Verfahrens vor allem aus Sicht des Landwirts betrachtet. Die intelligenten Werkzeuge des Precision Farming sind nach wie vor da; jetzt aber als Elemente eines Verfahrens, die wie Zahnräder automatisch ineinandergreifen. mehr

Europäische Wirtschaftsförderer lernen von Agricon | 04.04.2017
Sie kommen aus Spanien, Deutschland, Tschechien, Polen, Lettland, Portugal, Italien sowie Irland und haben sich nicht zufällig nach Jahna verirrt. Die Frauen und Männer arbeiten in ihren Ländern als Wirtschaftsförderer und informieren sich bei Agricon über innovative Pflanzenbaustrategien. mehr

Agricon treibt internationale Nutzung digitaler Pflanzenbaulösungen voran | 03.04.2017
Durch die Partnerschaft mit sechs europäischen Leuchtturm-Betrieben treibt Agricon die internationale Nutzung digitaler Pflanzenbaulösungen weiter voran. Bei den Partnerbetrieben handelt es sich um Agrarunternehmen in Deutschland, Polen, Ungarn und dem Baltikum – große Genossenschaften ebenso wie Familienbetriebe –, die bereits langjährige Erfahrung in teilflächenspezifischer Grund- und Stickstoffdüngung haben. Mit Unterstützung des EU-Programms „Horizont 2020“ wurden diese zusätzlich mit Pflanzenschutzsensoren ausgerüstet, um Wachstumsregler und Fungizide variabel zu applizieren. mehr

alle News anzeigen...

Ansprechpartner | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit



Manuel Ermann, M.Sc.

+ 49 34324 524 371+ 49 171 5670 352E-Mail
UP