Änderungen im EGNOS-System | 15.10.2018

Im vergangenen Monat wurde das EGNOS-System geändert. Der Satellit PRN 120 (auch EGNOS AOR-E), der bei vielen GPS-Empfängern eingestellt war, wurde schrittweise in den Testmodus versetzt: https://egnos-user-support.essp-sas.eu/new_egnos_ops/ 

Aktuell sind die Satelliten PRN 123 und PRN 136 im aktiven Modus. Empfangen Sie keine Korrekturdaten von EGNOS, müssen Sie die GPS-Empfänger umstellen. Informationen dazu finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres GPS-Empfängers i.d.R. unter dem Menüpunkt „GPS-Einstellungen“ oder „GPS-Korrekturdaten“.

Bei älteren Geräten kann ein Softwareupdate notwendig sein. Nähere Informationen dazu, erhalten Sie von unseren Mitarbeitern, die Sie unter der Servicenummer 034324-524 555 erreichen. Sollten Sie weitere Informationen oder Hilfe bei der Konfiguration benötigen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

 

 

zurück zur Übersicht...

UP

Please select your language

We have noticed that you are visiting the website with a different language. Please select your preferred language.