Was gibt es Neues in der digitalen Landwirtschaft?

Wir halten Sie auf dem Laufenden

John Deere und Agricon vereinbaren strategische Partnerschaft

News - John Deere und Agricon vereinbaren strategische Partnerschaft | 21.10.2019
John Deere und Agricon kooperieren im digitalen Pflanzenbau. Der Weltmarktführer im Bereich Landtechnik möchte so bestehende und zukünftige John Deere-Kunden in agronomischen digitalen Lösungen unter Verwendung von Precision Farming-Technologien besser unterstützen. Die Dienste werden als agronomische FarmSight™ Service-Pakete angeboten. mehr

News - Begegnen Sie der Düngeverordnung mit einem intelligenten Verfahren! | 23.05.2019
In Deutschland verharren die N-Bilanzen seit mehreren Jahren auf dem Niveau zwischen 80 und 100 kg N/ha - die N-Effizienz liegt nur bei rund 50%. Das ist aus umweltpolitischer Sicht nicht hinnehmbar. Die Ursachen für die schlechte Werte sind hausgemacht: hohe Mengen an Organik aus der intensiven Tierhaltung, eine überzogene Fokussierung auf Kostenreduktion im Ackerbau, verbunden mit einer Geringschätzung der Bodenfruchtbarkeit. Um der Düngeverordnung begegnen und die N-Effizienz steigern zu können, muss die optimale N-Düngung auf jeder Teilfläche spezifisch ermittelt und appliziert werden. mehr

Pressemitteilung - Langjährige Erfolgsgeschichte des YARA N-Sensors® ALS wird mit neuer Generation fortgeführt | 17.10.2018
Robuste LED-Technologie, kompaktere Bauweise, integrierte Tauerkennung sowie variable Schräg- und Senkrechtmessung – die neue Generation des YARA N-Sensor® ALS setzt den neuen Maßstab im digitalen Pflanzenbau. Die neuen Sensorsysteme werden Anfang November 2018 erhältlich sein. mehr

Pressemitteilung - Digitale Pressekonferenz zur neuen Generation des YARA N-Sensor ALS | 16.10.2018
Robuste LED-Technologie, kompaktere und leichtere Bauweise, neue Modularität mit mehreren Einzelköpfen sowie die Möglichkeit zur variable Schräg- und Senkrechtmessung – der YARA N-Sensor® ALS 2 setzt neue Maßstäbe im Precision Farming. Agricon hat die neue Generation des Sensorsystems auf einer digitalen Pressekonferenz exklusiv der Fachöffentlichkeit vorgestellt. mehr

Digitalisierung als „Vertrauensmaschine“?

Blog - Digitalisierung als „Vertrauensmaschine“? | 12.11.2019
Wieso vertraut die Gesellschaft der Landwirtschaft nicht mehr – dem einzelnen Landwirt aber schon? Wo liegen die Ursachen dafür? Und kann die Digitalisierung helfen, fehlendes Vertrauen zurück zu gewinnen? mehr

Präzision im Maisanbau

Blog - Präzision im Maisanbau | 18.10.2019
Strategien im Maisanbau werden kontinuierlich optimiert. Dennoch gibt er nach wie vor einige ökonomische, ökologische und politische Herausforderungen. Digitale Verfahren können die Effizienz der Maisproduktion steigern und zeitgleich natürliche Ressourcen schonen. mehr

Der Herbstscan von Getreide und Raps – Ihre Versicherung für richtiges Andüngen und hohe Erträge

Blog - Der Herbstscan von Getreide und Raps – Ihre Versicherung für richtiges Andüngen und hohe Erträge | 04.10.2019
Beim "Herbstscan" messen Landwirte mit ihrem YARA N-Sensor® die aktuelle N-Aufnahme der Winterrapsbestände und können so Streukarten für die erste N-Gabe im folgenden Frühjahr berechnen. Dadurch werden die Pflanzen optimal angedüngt. Dass diese Vorgehensweise in Wintergetreide ebenfalls zu positiven Effekte führt, zeigen aktuelle Forschungsergebnisse. mehr

Mit agriPORT die Kalkdüngung planen

Blog - Mit agriPORT die Kalkdüngung planen | 16.09.2019
Der positive Einfluss von Kalk wird im Ackerbau oftmals unterschätzt. Dr. Martin Schneider erläutert in einem Video, welche pflanzenbaulichen Vorteile durch eine teilflächengenaue Kalkung entstehen und wie Sie diese mit agriPORT schnell und einfach planen können. mehr

Teilflächengenau Wachstumsregler einsetzen

Blog - Teilflächengenau Wachstumsregler einsetzen | 06.09.2019
Bei einer konstanter Applikation von Wachstumsreglern werden schwache Beständen bis zu 4-fachen überdosiert behandelt. Für starke Bestände verbleibt weniger als die halbe Aufwandmenge. Dadurch entstehen in ungünstigen Situationen immer wieder Lager in den Hochertragszonen und Ertrgseinbußen in Niedrigertragszonen. Wachstumsregler müssen deshalb teilflächengenau ausgebracht werden. mehr

Kritisch hinterfragt: die Düngeverordnung

Blog - Kritisch hinterfragt: die Düngeverordnung | 14.08.2019
Durch die erneute Verschärfung der DüV werden nicht die Nitrat-Werte im Grundwasser verringert, sondern die Wettbewerbsfähigkeit unserer Branche. Wir diskutieren Möglichkeiten, wie Landwirte den planwirtschaftlichen Ansätzen aus Berlin und Brüssel intelligent begegnen können mehr

Alle Beiträge anzeigen
UP