Precision Farming mit Agricon

Landtechnik, Betriebsmittel und Arbeitszeit effizienter nutzen

BetriebsmanagementBetriebsmanagementFlottenmanagementFlottenmanagementagricon Grunddüngungagricon GrunddüngungN-DüngungN-DüngungPflanzenschutzPflanzenschutz

Precision Farming:
Innovative und intelligente Lösungen für den modernen Pflanzenbau

Agricon ist ein familiengeführtes mittelständisches Unternehmen, welches intelligente Pflanzenbaustrategien für die landwirtschaftliche Praxis entwickelt. Wir verstehen uns als Partner innovativer Landwirte in Deutschland und Osteuropa und arbeiten gemeinsam mit ihnen stetig an der Verbesserung unserer Verfahren im Precision Farming.

Vorteile unserer digitalen Lösungen:

  • Entlastung der Betriebsleitung durch effizientere Unternehmensführung
  • Erhöhte Umweltverträglichkeit von Düngemitteln
  • Minimierung der Resistenzbildung im Pflanzenschutz
  • Steigerung von Erträgen, Profitabilität sowie Gewinn

Unser Leitbild

Peer Leithold
(Gründer und Geschäftsführer)

"Die Digitalisierung befähigt uns, mehr zu hören, mehr zu sehen und damit im Pflanzenbau mehr zu erkennen, zu wissen und zu verstehen. Wir können schneller und präziser entscheiden als bisher in der analogen Welt.

Wir können größere Einheiten in einer deutlich höheren Qualität managen und dabei jeden Quadratmeter im Optimum bewirtschaften.

Kurz gesagt: Die Digitalisierung des Pflanzenbaus ist die Fortentwicklung einzelner Precision Farming Lösungen hin zu einem pflanzenbaulich ganzheitlichen und vollständig in den Betrieb integrierten Managementsystem." mehr...

Aktuelles

Blog - Interview: Der Herbstscan gehört zur Düngung dazu
Die AGRAR Dresdner Vorland arbeitet seit vielen Jahren mit dem YARA N-Sensor® und nutzt diesen fast von Beginn an um auch einen… mehr

Blog - Video: Smart Farming mit Georg - Der Herbstscan
Beim "Herbstscan" messen Landwirte mit ihrem YARA N-Sensor® die aktuelle N-Aufnahme der Wintergetreide- und Winterrapsbestände.… mehr

Blog - Wie ein Herbstscan Bestände durch Frühjahrstrockenheit bringt
Wie kann ein Herbstscan sich positiv auf Ihre Bestände auswirken, wenn es zur Frühjahrstrockenheit kommt? mehr

Blog - Knapp zwei Drittel aller Flächen weisen mindestens einen eklatanten Mangel auf
Eine gute Pflanzenernährung ist das richtige Zusammenspiel verschiedener Nährstoffe. Kein Nährstoff sollte daher im Überfluss… mehr

Blog - Falsches Kalken ist nach wie vor ein Problem
Durch inkorrektes Kalken lässt jeder Betriebsleiter nach wie vor jedes Jahr durchschnittlich 50 €/ha an Ertrag liegen. Unsere… mehr

UP